Blog-Archiv

Kurz vor Sylvester

💥 Kurz vor Sylvester 💥

❣️ Teilen Erwünscht ❣️

💥Gedanken an alle die am Rande der Gesellschaft leben müssen. 😢

Autorin :SamiraSzameit 28.12.2019 ©

💖Das Weihnachtsfest gut rum gebracht,
Was wurde auch dies Jahr wieder gelacht.
💖 Eine Vielzahl an Geschenken,
Doch sollten wir an jene denken.
💖Die, die kommen nicht zur Ruh und bekommen kaum ein Auge zu.
Jene die da sind allein,
Oftmals haben nichtmal Haus oder Heim.
💖 Während alle haben zuviel gegessen,
Stand vor vielen nicht ein einzieges Essen.
💖 Das Leben oft böses Schicksal bestellt,
Wie ungerecht ist diese Welt.
💖 Lasst uns auch im Neuen Jahr nicht vergessen,
Viele Menschen haben kaum zu essen.
💖 Doch das ist es oft nicht nur allein,
Sie wollen gern wieder Lebendig sein.
💖 Teilnehmen am Leben und einem normalen Fest,
Wenn die Gesellschaft sie doch nur lässt.
💖 Denn Ausgrenzung ist häufig das Steckenpferd,
Und viele tun es ganz ungeniert.
💖 Vergessen vor lauter Selbstherrlichkeit,
Obdachlosigkeit ist oft nicht weit.
💖 Krankheit, Scheidung, Arbeitsplatzverlust…..
Obendrein ne Menge Frust.
💖Fängst an zu trinken vor Traurigkeit,
Dann ist auch dein Abstieg nicht mehr weit.
💖Denn so begann es bei so vielen,
Hast du das nun endlich kapiert?
Und schneller als man denkt ist es dann passiert.
💖 Und bist du erstmal in der Schleife drin,
Gibt es kaum noch ein entrinnen.
💖 Wo gestern noch viele Freunde waren,
Ist der Zug dann abgefahren.
💖 Und du bleibst zurück allein,
Niemand will so arm wie du jetzt sein.
💖 Die Seele dieser Menschen in Stücke zerfetzt,
Ihre Herzen oft zutiefst verletzt.
💖 Doch nicht wegen der Armut ganz allein,
Sondern mehr von der Gesellschaft Heiligenschein.
💖 Nehmt euch bitte vor dies niemals zu vergessen,
Denn schon morgen kann es auch dich dann treffen.
💖 Gebt diesen Menschen eure Helfende Hand,
So wie sicher einst auch jemand zu dir mal stand.
💖 Schaut nicht weg sondern in Ihre Augen,
Gebt ihnen Würde, Hoffnung und Glauben.
💖 Denn neben Essen, Kleidung und ein bisschen Geld,
Ist es die Würde die Ihnen so sehr fehlt.
💖 Abgestempelt sitzen sie in der Gasse,
Fristen ein dasein als Mensch Dritter Klasse.
💖 Hört auf euch von diesen Abzuwenden,
Denn selbst ein armer kann ein bisschen spenden.
💖 Versuch es mal, denn es gibt kein schöneres Gefühl,
Als denen was zu geben die nicht haben soviel.
💖 Öffne dein Herz und gib der Seele Licht,
Denk ab und zu nicht nur an Dich.
💖 Das schönste Gefühl, man wirds kaum denken……
Ist mit Liebe etwas zu schenken.

Das Fest der Liebe

❤️ Das Fest der Liebe ❤️

Autorin :SamiraSzameit 23.12.2019 ©

💥Nur noch einen Augenblick und es ist da,
Vergangen sehr schnell das letzte Jahr.
💥Man kehrt in sich hinein und das Denken fällt oft schwer,
Denn vieles Vergangene schmerzt doch noch sehr.
💥Doch dann siehst Du sanft auf deinen Tannenbaum,
und ganz viel Liebe erhellt den Raum.
💥 Schaust in die Augen des Menschen der Dich liebt,
der Dir so manche Schwäche zärtlich vergibt.
💥 Du hörst von weiten Kinder singen,
Weihnachtsgefühle in deinem Herz erklingen.
💥 Du machst dich Frei von dem was wahr,
und freust dich still aufs Neue Jahr.
💥 Nun ist sie da die Besinnliche Zeit und auch das Christkind ist nicht mehr weit.
💥 Du setzt dich nieder in deinem geschmückten Heim,
Heut wollt ihr alle Beisammen sein.
💥 Denn darum geht es bei diesem Fest,
das man Familie nicht alleine lässt.
💥 Ein Tränchen in den Augen und der Blick nicht ganz klar…
Dann weißt du das Fest der Liebe ist nun da.
💥 Geniesse von Herzen diese wundervolle Zeit,
denn niemand weiß wieviel dir davon bleibt.

❤️ Von ganzem Herzen wünsche ich Euch ein Wunderschönes Fest und Fantastische Feiertage.

Mutter und Sohn

🎅 💥 Zum 1. Advent wünschen wir allen nur das Beste 💥🎅

❤️Mutter und Sohn❤️

Autorin:
SamiraSzameit 01.12.2019

❤️Vor fast 23 Jahren wurdest du mein Sohn geboren.
Der Himmel hat gewiss kein Engel verloren. 😉.
❤️Du warst so ein wunderschönes Kind, Das mit einem Lächeln immer gewinnt.
❤️Die Jahre vergingen und du wurdest Groß, Wo ist sie geblieben die Zeit denn bloß. ❤️Nicht immer war es mit Dir leicht,
Doch am Ende hast du meistdein Ziel erreicht.
❤️Auch mein Vertrauen hast du schon gebrochen, Sie waren schmerzhaft diese Wochen.
Doch du bist heut ein Mann der Aufrecht geht, und Ehrlich zu seinen Fehlern steht.
❤️ Eines ist sicher und das darf jeder lesen,
Meist bist du mir ein guter Sohn gewesen.
❤️Ich liebe Dich ganz doll so wie du bist,
Weil niemand auf Erden Fehlerfrei ist.
❤️Für mich hast du immer alles gegeben, Und verteidigst mich sogar mit deinem Leben.
❤️Es ist nicht wichtig was andere denken, Sie wissen nicht was es heißt Liebe zu schenken.
❤️Auch wenn du mal schwenkst den eisernen Dolch, Und dich benimmst wie ein großer Strolch, Dein Handeln mir bereitet tiefen Schmerz, So hab ich dich immer in meinem Herz.
❤️Denn ich weiß genau wenn du mich liebevoll küsst, Das du in der Seele ein ganz friedlicher bist.
❤️Deine Mutter zu sein bedarf keinen Mut,
Denn am Ende wirds für uns beide immerwieder gut.
❤️Lass sie reden und dumm sprechen, Unser Band kann keiner brechen.
❤️Das es Dich gibt macht mich sehr froh, Ich liebe Dich von Herzen 💞Angelo.💞

Zug der Liebe

❤️ Zug der Liebe ❤️

Autorin:SamiraSzameit 10.12.2019

❤️Oft geht die Liebe auf eine lange Reise und hält unterwegs auf den unterschiedlichsten Stationen an.
❤️Niemand kennt ihren Weg, doch jeder Mensch hat einen Vorbestimmten Weg, den er ohne es zu wissen ein Leben lang geht.
❤️Wir werden auf den Stationen der Liebe vielen Facetten begegnen. Schöne Momente, Menschen die wir lieben, langfristige Verbindungen. Aber auch unschöne Momente und Menschen die keine Bereicherung waren.
❤️Und oft ganz plötzlich fährt der Zug der Liebe weiter und häufig verstehen wir nicht den Sinn, warum dieser Zug nun weiter fährt.
❤️ Wir alle hoffen irgendwann anzukommen denn das ist das Ziel.
Nur wann das sein wird erfahren wir erst in dem Augenblick wo wir das tatsächliche Ziel erreicht haben.
❤️ Viele Menschen fahren Jahrzehnte diesen Zug.
❤️Manche kommen leider Niemals an.
❤️Einiege haben das Glück die Station der wahren Liebe schon sehr früh zu erreichen und manche müssen eine lange Strecke zurücklegen.
❤️Doch egal wie weit dieser Weg auch ist, egal wieviel Steine das Leben dir in den Weg legt oder manchmal auch sehr böse Menschen versuchen den Zug deines Lebens zu kippen.
❤️ Am Ende siegt immer die Liebe und in dem Augenblick wo du in diesen Wundervollen Bahnhof der Liebe einfährst wirst du es wissen, weil deine Welt sich plötzlich anfängt mit jeder Facette richtig anzufühlen.
❤️ Lehne dich zurück und Vertraue auf die Zeit.
❤️Irgendwann wirst auch du ankommen und in Augen sehen die heller Leuchten als jeder Stern am Himmel. Du wirst Hände spüren die dich in der Seele berühren und Worte hören die wie eine Melodie erklingen.
❤️Genau dann ist er angekommen dein Zug auf dem Weg zum Bahnhof der wahren Liebe.