Ein Tag Berlin.. leben im Kiez

Ein Tag Berlin.. leben im Kiez

Du bist hier
< zurück

❤️ Ein Tag Berlin……….
………. Leben im Kiez ❤️

Autorin : SamiraSzameit 22.05.2020

💕Aufgewacht Morgens um 4,
Drüben an der Ecke trinkt der Micha sein letztes Bier.
💕Über mir Familie Schulze,
hört seit Stunden die selbe Schnulze.
💕 Nebenanan der Abdullah ist seit gestern auch wieder da. 8 Tage war er nun verschollen,
Nun kann der Rubel wieder Rollen.
💕 Unter mir die alte Frau, nimmt vieles auch nicht so genau.
Ihre Rente ist zwar klein,
Doch Samstags knallts trotzdem Bier und Wein.
Nebenan vom Supermarkt, denn da sind die Preise noch nicht so stark.
💕 Im 3.stock ein Architekt, der lautstark seine Kinder weckt. Denn der Bengel Waldemar war gestern wieder nicht pünktlich da.
💕 Gegenüber die Blonde hats auch nicht leicht, weil oftmals ihr das Geld nicht reicht.
2 Mädchen hat sie allein erzogen und muss stets glätten dort die Wogen. Denn oftmals streiten die jungen Damen laut, weil eine der anderen die Schminke klaut.
💕 Dann ist da noch der Lehrer der stets musiziert und damit das ganze Haus provoziert.
💕 Ganz Neu sind die Araber von ganz oben die immer so lieb ihre Kinder loben.
Die Ehefrau trägt langen Schleier, das stört ganz oft den Rechten Herrn Meyer.
Denn Toleranz ist nicht sein Steckenpferd,
Der kennt nichtmal sein eigenen Wert.
💕 Zu guter letzt die Oma Hildegard, die sich jeden Pfennig spart.
Sie ist der gute Geist hier in diesem Haus und das Bunte treiben macht ihr nichts aus.
Ihr Mann starb schon vor langer Zeit, doch keinen Tag hat sie je bereut.

💕 Es ist nun Abend und geht Richtung Nacht,
Der Kiez hier nochmal anders zum Leben erwacht.
💕 Nachtbars und Cafés öffnen ihre Türen,
Wollen die Menschen hier zu vielem verführen.
💕 Gegenüber das Freudenhaus schmeißt gerad einen Kunden raus.
💕 Gangs und Cliquen siehst du hier in den Gassen,
Die können ihren Blödsinn auch nicht lassen.
💕 Nebenan ein großer Park,
da machen sich die Dealer stark.
💕 Der Obstmann packt die letzte Ware ein und will ganz schnell zur Familie heim.
💕 Laute Musik erklingt auf der Straße, Sie Tanzen und Klatschen im großen Maße.
Das stört natürlich den Herrn Meyer, denn der mag keine Türkische Feier.
💕 Das Vegane Café hat nun auch offen und ist auf guten Umsatz am Hoffen. 2 Schwule Spanier betreiben das Café…….. Was sind die Goldig Jucheeeee, Jucheeeee.
💕 Das Lesbenpaar vom Nebenhaus spazieren da unten mit Opa Klaus. Der Klaus war mal ein großer Mann, der Chef der Berliner Straßenbahn.
💕 Die große Kneipe an der Ecke ist kurz vorm vibrieren,
Dort hörst du stets Neue Bands Musizieren.
Menschentrauben stehen davor,
Oft singen sie lautstark gemeinsam im Chor.
💕 So geht es oft bis spät in die Nacht,
Bis dann wieder ein Neuer Tag erwacht.
💕 Wer hier lebt ist Idealist, der konservatives Leben so garnicht vermisst.
Denn das Kiez ist eine eigene Welt, das Lebendig die eigenen Uhren stellt.
Die Menschen sind Bunt und Facettenreich, wo einer dem anderen so garnicht gleicht.
Doch eins ist klar man sollt es nicht verdammen,
Denn im Kiez halten alle Menschen zusammen.
💕 Es ist wie eine eigene Welt in der noch ein wenig Menschlichkeit zählt.
💕 Denn hier leben Arme und Bühnenstars in einem Haus und das macht niemandem etwas aus.
💕 Vielleicht findest du hier kein Ehrenwertes Haus,
Aber Familie und genau das macht es aus.

Über den Autor

Samira

Samira editor

- Gründerin 2016 - Administratorin - Helping Angel