Kurz vor Sylvester

Kurz vor Sylvester

Du bist hier
< zurück

💥 Kurz vor Sylvester 💥

❣️ Teilen Erwünscht ❣️

💥Gedanken an alle die am Rande der Gesellschaft leben müssen. 😢

Autorin :SamiraSzameit 28.12.2019 ©

💖Das Weihnachtsfest gut rum gebracht,
Was wurde auch dies Jahr wieder gelacht.
💖 Eine Vielzahl an Geschenken,
Doch sollten wir an jene denken.
💖Die, die kommen nicht zur Ruh und bekommen kaum ein Auge zu.
Jene die da sind allein,
Oftmals haben nichtmal Haus oder Heim.
💖 Während alle haben zuviel gegessen,
Stand vor vielen nicht ein einzieges Essen.
💖 Das Leben oft böses Schicksal bestellt,
Wie ungerecht ist diese Welt.
💖 Lasst uns auch im Neuen Jahr nicht vergessen,
Viele Menschen haben kaum zu essen.
💖 Doch das ist es oft nicht nur allein,
Sie wollen gern wieder Lebendig sein.
💖 Teilnehmen am Leben und einem normalen Fest,
Wenn die Gesellschaft sie doch nur lässt.
💖 Denn Ausgrenzung ist häufig das Steckenpferd,
Und viele tun es ganz ungeniert.
💖 Vergessen vor lauter Selbstherrlichkeit,
Obdachlosigkeit ist oft nicht weit.
💖 Krankheit, Scheidung, Arbeitsplatzverlust…..
Obendrein ne Menge Frust.
💖Fängst an zu trinken vor Traurigkeit,
Dann ist auch dein Abstieg nicht mehr weit.
💖Denn so begann es bei so vielen,
Hast du das nun endlich kapiert?
Und schneller als man denkt ist es dann passiert.
💖 Und bist du erstmal in der Schleife drin,
Gibt es kaum noch ein entrinnen.
💖 Wo gestern noch viele Freunde waren,
Ist der Zug dann abgefahren.
💖 Und du bleibst zurück allein,
Niemand will so arm wie du jetzt sein.
💖 Die Seele dieser Menschen in Stücke zerfetzt,
Ihre Herzen oft zutiefst verletzt.
💖 Doch nicht wegen der Armut ganz allein,
Sondern mehr von der Gesellschaft Heiligenschein.
💖 Nehmt euch bitte vor dies niemals zu vergessen,
Denn schon morgen kann es auch dich dann treffen.
💖 Gebt diesen Menschen eure Helfende Hand,
So wie sicher einst auch jemand zu dir mal stand.
💖 Schaut nicht weg sondern in Ihre Augen,
Gebt ihnen Würde, Hoffnung und Glauben.
💖 Denn neben Essen, Kleidung und ein bisschen Geld,
Ist es die Würde die Ihnen so sehr fehlt.
💖 Abgestempelt sitzen sie in der Gasse,
Fristen ein dasein als Mensch Dritter Klasse.
💖 Hört auf euch von diesen Abzuwenden,
Denn selbst ein armer kann ein bisschen spenden.
💖 Versuch es mal, denn es gibt kein schöneres Gefühl,
Als denen was zu geben die nicht haben soviel.
💖 Öffne dein Herz und gib der Seele Licht,
Denk ab und zu nicht nur an Dich.
💖 Das schönste Gefühl, man wirds kaum denken……
Ist mit Liebe etwas zu schenken.

Über den Autor

Samira

Samira editor

- Gründerin 2016 - Administratorin - Helping Angel